Am 12/13.11.16 fanden die Bezirksmeisterschaften der Senioren in Harsum statt. Am Samstag erfolgten die Ausspielungen in der Altersklasse 60 und älter. In der Klasse Senioren 60 waren 12 Teilnehmer, davon 4 aus dem Kreis Schaumburg, am Start. Zunächst wurde in 4 Dreiergruppen jeder gegen jeden gespielt. Wilfried Köpper und Dietmar Mensching wurden jeweils Gruppensieger, Rainer Krebs (TSV Liekwegen) schaffte Platz 2 und Fritz Meier belegte einen ausgezeichneten dritten Platz. In der folgenden KO-Runde, die jeweils die ersten Beiden jeder Gruppe erreichten, konnten Wilfried und auch Dietmar ihre Spiele gewinnen, Rainer Krebs musste aber leider seinem Gegner gratulieren. Im Halbfinale reichte es dann auch für Dietmar nicht mehr für einen Sieg. Er verlor gegen Friedrich Janz vom TTC Lechstedt. Wilfried Köpper konnte sich aber mit 3:2 gegen Wolfgang Werner (Spieler mit dem besten QTTR-Wert) durchsetzen und damit das Finale erreichen. Im Endspiel gewann er dann ebenfalls mit 3:2 verdient gegen Friedrich Janz und wurde damit ungeschlagen Bezirksmeister. Er ist damit auch der erste Rusbender Bezirksmeister in der Seniorenklasse. Im Doppel belegte er zusammen mit Dietmar Mensching Platz 3. Der Bezirksmeistertitel im Doppel ging an die Paarung Fritz Meier / Friedrich Janz, die sich im Endspiel klar mit 3:0 durchsetzen konnten. Damit kehrten auch in diesem Jahr wieder Spieler von der TS Rusbend erfolgreich von den Bezirksmeisterschaften zurück und konnten sich für die Landesmeisterschaften qualifizieren.


Termine

22.08.2018 - 18:30 Uhr
Vorstandssitzung